Forum für Wort und Musik

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18.15 Uhr, Grosses Refektorium

Die Heilige Ursula. Köln – Basel – Rom retour

Referentin: Ursa Krattiger

Der musikalische Rahmen des Abends hält sich eng an das Vortragsthema: Auf Gesänge an die heilige Ursula und die 11000 Jungfrauen aus Basler Quellen folgt ein Werk einer anderen starken und berühmten Frau, Hildegard von Bingen, welche sich mit der Ursula-Legende vielfach auseinandersetzte. Zusammen mit anderen a cappella-Gesängen wird dies vorgetragen von Tetyana Polt und Hanna Järveläinen

Das «Forum für Wort und Musik» ist ein Engagement des Vereins pro Klingentalmuseum. Umrahmt werden die Vorträge von musikalischen Beiträgen verschiedener Genres.