Veranstalter
DIVOgusto

Weindegustationen im Kleinen Klingental
Nutzen Sie die Gelegenheit an den monatlichen DIVOgusto Degustationsabenden völlig unverbindlich unsere Weine kennenzulernen! Es steht jeweils eine Selektion der Weine des aktuellen Monatsangebots bereit, um von Ihnen entdeckt zu werden. Zudem geniessen DIVOgusto Besucher den unkomplizierten Austausch mit Weinfreunden sowie das Fachwissen und die Beratung unseres DIVO-Teams, welches vor Ort gerne auf Fragen eingeht. Besonders spannend ist es natürlich, wenn auch unsere Winzer selbst ihre Weine präsentieren. 

Donnerstag, 01.06.2017
Donnerstag, 31.08.2017
Donnerstag, 12.10.2017
Donnerstag, 30.11.2017

 

Rückfragen richten Sie bitte an 
Herrn Walter Zambelli
walter.zambelli(at)divo.ch
Tel. 052 203 77 70

 


­

Harfenkonzert

Freitag, 26 . Mai 2017, 20 Uhr
Museum Kleines Klingental, Kleines Refektorium

Esther Sévérac, Harfe

Baptiste Van De Wiele, Geige
Claire Khoury, Geige
Satoko Okubo, Bratsche
Gaëlle Lefebvre, Cello

Programm
Henriette Renié (1875-1956) Ballade fantastique für Harfe solo (1912)
Mily Balakirev (1837-1910) The Lark für Harfe solo (1864)
André Caplet (1878-1925) Conte fantastique für Harfe und Streichquartett (1908)
Ekaterina Walter-Küne (1870-1930) Variationen über die Oper Eugen Onegin für Harfe solo

Eintritt frei, Kollekte für die Musiker

Kontakt: Esther Sévérac, Thiersteinerallee 71, 4053 Basel www.estherseverac.ch

 


 
Veranstalter
Netzwerk Kammermusik

Begegnung mit Musik im Kleinen Klingental
Die Konzertreihe “Begegnung mit Musik im Kleinen Klingental” mit ihren unterhaltsamen und auch anspruchsvollen Programmen in unterschiedlichen Besetzungen mit Streichern und Bläsern – vom Trio bis zum Oktett – ist ein beliebter Treffpunkt für Liebhaber der Kammermusik. Sie ermöglicht aber auch Familien mit Kindern einen gemeinsamen Konzertbesuch. Zu jedem Konzert wird ein Musikworkshop für Kinder organisiert. Die Kinder hören mit ihren erwachsenen Begleitern den Anfang des Konzerts und erleben so die Klangwelt der Kammermusik. Anschliessend wechseln sie in die Schaffneistube und erhalten in einem spannenden Musikworkshop einen spielerischen Zugang zu Musik und Instrumenten.

Freier Eintritt bis 18. Altersjahr und für Personen in Ausbildung,
CHF 15.- Personen in Begleitung von Kindern,
CHF 30.- Übrige
Vorverkauf Bider & Tanner, Tel. 061 206 99 96

www.netzwerk-kammermusik.ch

 


Nächste Konzerte:

Sonntag, 17. September 2017, 17 Uhr

Begegnung mit Musik – TrioPlus mit Fagott

Mitwirkende:
TrioPlus: Emilie Haudenschild (Violine),
Monika Clemann (Viola)
Emeric Kostyàk (Violoncello)
mit Rui Lopes, Fagott

Programm:
Antonio Vivaldi (1678-1741)
Fagottkonzert C-Dur RV 472
Darius Milhaud (1892-1974)
Streichtrio op. 274
Franz Danzi (1763-1826)
Quartett für Fagott und Streichtrio d-moll op. 40 Nr. 2
Ernesto Nazareth (1863 –1934)
Floraux für Fagott und Streichtrio

 

 

Sonntag, 05. November 2017 – 17 Uhr

Begegnung mit Musik – Ensemble Fiacorda

Mitwirkende:
Ensemble Fiacorda
Robert Zimansky, Mateusz Szczepkowski (Violinen),
Monika Clemann (Viola), Nebojša Bugarski (Cello),
Paul Gössi (Kontrabass), Fabio di Càsola (Klarinette),
Marie-Thérèse Yan (Fagott), Henryk Kalinski (Horn)

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Divertimento D-Dur KV 334
Louis Spohr (1784-1859)
Oktett E-Dur op. 32