Bauforschung im Klingental!
Entdeckungstour in verschlossene Räume – Spurensuche in Keller und Dach

Mit Frank Löbbecke, Leiter Bauforschung, Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt
Für Kinder ab 6 Jahren, in Begleitung von Erwachsenen

Mittwoch, 22. April 2020, 15 Uhr
Treffpunkt: Museumseingang

Wir werden Räume besichtigen, die sonst nicht zugänglich sind und steigen hinab zu den Fundamenten der ältesten Stadtmauer Kleinbasels und hinauf in das älteste Dach, sehen Küche und Lagerkeller der Klosterfrauen und das Färberhaus am Teich. Wir werden zusammen Bereiche untersuchen, die bisher nur teilweise oder gar nicht erforscht wurden.

Preis: CHF 10.– /7.–, Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre gratis
Hinweis: Taschenlampen und Helme sind vorhanden