Workshop: Zeichnen im Museum

Sonntag, 26. September 2021, 14–17 Uhr
Treffpunkt: Museumseingang

Die romanischen und gotischen Münsterfiguren im Museum Kleines Klingental werden analytisch und künstlerisch abgezeichnet. Mit den verschiedenen, in der damaligen Zeit gebräuchlichen Wiedergabetechniken wie Kohle, Kreide und diversen Stiften wird das Abzuzeichnende forschend festgehalten. Vorkenntnisse sind nicht nötig, dafür Freude am Zeichnen. Das Material kann mitgebracht oder im Kurs zu einem kleinen Unkostenbeitrag erworben werden. Die Workshops können einzeln oder als Serie besucht werden.

Kursleitung: Roland Lardon, Lehrer für Zeichnen und Gestalten
Preis pro Nachmittag: CHF 20.– /15.–
Anmeldung: bis 1 Woche vor Termin an: mkk(a)bs.ch
Weitere Kurstermine: Sonntag, 24. Oktober und Sonntag, 28. November 2021


HINWEIS COVID-19:

Bitte beachten Sie die geltenden Schutzbestimmungen und informieren Sie sich hier auf der Museumswebseite über aktualisierte Details zur Veranstaltung.

Foto Roland Lardon