Schutzkonzept Covid Veranstaltungen (PDF)

 

DIVO | gusto

Wein-Degustationen im Museum Kleines Klingental
  
Im Kleinen Refektorium des ehemaligen Klosters entdecken Sie bei unseren DIVOgusto-Degustationen die Weine aus unseren Monatsangeboten, treffen Sie andere Önophile und tauschen Sie sich mit ihnen aus. Profitieren Sie vom Wissen und den Ratschlägen unseres Teams und lernen Sie zahlreiche Winzer kennen.

Donnerstag,      08. Oktober 2020
Donnerstag,      03. Dezember 2020

Weitere Informationen unter www.divo.ch

 


 

Altstadt-Serenaden 2020

Museum Kleines Klingental

Mittwoch, 16. September 2020, 18:15 Uhr

BOG – Preisträgerin 2019
Mariya Krasnyuk
Violine
Marco Scilironi
Klavier

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847)
Sonate F-Dur für Violine und Klavier
Allegro vivace
Adagio
Assai vivace

Franz Schubert (1797- 1828)
Fantasie C-Dur für Violine und Klavier, D 934
Andante molto
Allegretto
Andantino
Tempo I
Allegro vivace
Allegretto
Presto

**********************************************

Mittwoch, 30. September 2020, 18:15 Uhr

Dmitri Smirnow
Violine
Benedek Horvath
Klavier

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Zwölf Variationen F-Dur, WoO 40 (1792)
über Se vuol ballare aus „Le nozze di Figaro“

György Kurtág (*1926)
Tre Pezzi op.14e
Öd und traurig
Vivo
Aus der Ferne

Leos Janáček (1854 – 1928)
Sonate für Violine und Klavier WV 2822 (1914/22)
Con Moto
Ballada. Con moto
Allegretto
Adagio

Béla Bartók (1881 – 1945)
Sonate Nr. 2 für Violine und Klavier Sz.76 (1922)
Molto moderato
Allegretto

Weitere Informationen unter:
http://www.stiftung-bog.ch/contents/altstadtserenaden.html

Alle Konzerte
EINTRITT FREI
und offeriert von der
Stiftung Basler Orchester-Gesellschaft

 


 

Netzwerk Kammermusik

Begegnung mit Musik im
Kleinen Klingental

Geniessen Sie ein Konzert mit auserwählten Werken der Kammermusik, während ihre Kinder im Workshop Musik spielerisch und kreativ erleben.

Die Ensembles Fiacorda und TrioPlus spielen Musik in unterschiedlichen Besetzungen mit Werken aus allen Zeitepochen. Der parallel zum Konzert durchgeführte Musikworkshop für Kinder ermöglicht auch einem jungen Publikum mit Kindern einen gemeinsamen Konzertbesuch.    
www.netzwerk-kammermusik.ch

Freier Eintritt bis 18. Altersjahr und für Personen in Ausbildung
CHF 15.- Personen in Begleitung von Kindern
CHF 30.- Übrige

Nächste Konzerte:

Sonntag, 13. September 2020, 17 Uhr

Begegnung mit Musik, TrioPlus

Mitwirkende:
Emilie Haudenschild, Violine
Monika Clemann, Viola
Emeric Kostyàk, Violoncello
mit Benjamin Engeli Klavier

Programm:
PRIMA LA MUSICA
Richard Strauss (1864-1949)
Festmarsch D-Dur AV 178
Ständchen G-Dur AV 168
Arabischer Tanz d-moll AV 182
Anton Webern (1883-1945)
Streichtrio op.20
Antonín Dvorák (1841-1904)
Klavierquartett Es-Dur op. 87

**********************************************

Sonntag, 8. November 2020, 17 Uhr

Mitwirkende:
Ensemble Fiacorda
Robert Zimansky, Mateusz Szczepkowski (Violinen),
Monika Clemann (Viola), Nebojša Bugarski (Cello),
Petru Iuga (Kontrabass), Fabio di Càsola (Klarinette),
Marie-Thérèse Yan (Fagott), Henryk Kalinski (Horn)

Programm:
Gaetano Donizetti (1797-1848)
Ouvertüre zu „Adelia“
Balletmusik aus „La Favorita“*
Gioacchino Rossini (1792-1868)
Sonata a quattro C-Dur
Albert Möschinger (1897-1985)
Oktett (1923)
Franz Schubert (1797-1828)
Balletmusik aus „Rosamunde“*