Das Basler Münster.
Kraftort – Architektonisches Juwel – Schatzkiste von Geschichten

Samstag, 19. März 2022, 14.30 Uhr

Man kann einen Kraftort esoterisch definieren oder einfach als einen Ort, den man auf sich wirken lassen kann und dessen Ruhe und Majestät einem wieder neue Kraft gibt. Diese Wirkung ist umso grösser, wenn man sich mit dem Ort auseinandergesetzt hat und etwas über sein Werden weiss. Die Führung soll in die Geheimnisse des einzigartigen Gebäudes einführen. Dabei wird auf den Ort und die Architektur eingegangen sowie auf das reiche Figurenprogramm und die Geschichten, die diese Figuren erzählen.

Führung: Oswald Inglin, Historiker, ehem. Grossrat und Präsident der Bildungs- und Kulturkommission
Treffpunkt: Basler Münster, Hauptportal
Preis:
CHF 10.– /7.–


HINWEIS COVID-19:

Es gelten die allgemeinen Vorschriften des Bundesamts für Gesundheit. Bitte informieren Sie sich hier auf der Museumswebseite über aktualisierte Details zur Veranstaltung.

Foto Klaus Spechtenhauser